Ihre Sprache: deutsch
Ihre Sprache:

Service Hotline: 0 64 44 / 93 12 0

 
 
Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

 

 

Bio Green blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Dies haben wir nicht zuletzt unseren treuen Kunden zu verdanken.
An dieser Stelle möchten wir uns herzlich für Ihr Vertrauen in unsere Produkte und unser Unternehmen bedanken! Als aktiver Teil der Gesellschaft möchten wir
nicht nur wirtschaftlich, sondern auch sozial erfolgreich handeln. 2016 spenden wir daher an folgende Organisationen: 

 

Ärzte ohne Grenzen 

Kriege, Epidemien und Naturkatastrophen fordern nach wie vor viele Opfer und bringen weltweit unzählige Menschen in Not. Die Organisation Ärzte ohne Grenzen nimmt sich diesem Leiden an und versorgt weltweit in Not geratene Menschen, ungeachtet ihrer ethnischen Herkunft, politischen Überzeugung oder Religion. Durch medizinische und psychologische Hilfe, Öffentlichkeitsarbeit und die Betreibung von Ernährungszentren konnten bereits zahlreiche Leben gerettet werden!

Feuerwehr Niederweidbach  

Mehrmals täglich riskieren Feuerwehrleute ihr Leben, um Menschen aus Flammen zu bergen und Feuer zu löschen. Die Brandursachen liegen dabei meist in fehlendem Wissen bezüglich Brandschutz und Brandverhalten. Eine frühzeitig vermittelte Brandschutzerziehung kann Leben retten! Die Feuerwehr Niederweidbach setzt sich mit gezielten Kampagnen für die Aufklärungsarbeit in Schulen ein und engagiert sich mit Herzblut für die Zukunft der freiwilligen Feuerwehr! 

RRT Rapid Relief Team - Hilfe in Not 

Erdbeben, Wetterextreme, Waldbrände und Dürren beherrschten auch in diesem Jahr wieder die Schlagzeilen der Medien. Zahlreiche Menschen gerieten durch Naturkatastrophen in Not. Engagierte Hilfskräfte zeigten vorbildlichen Einsatz in Katastrophengebieten und kümmerten sich um Opfer und deren Angehörige. Das „RRT Rapid Relief Team“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Hilfskräfte bei ihrem Einsatz zu unterstützen und versorgt sie mit Speisen und Getränken.

Haus des Lernens 

Digitalisierung und Globalisierung sind Ausdruck des immer schneller werdenden Wandels in unserer Gesellschaft. Die Fähigkeit sich neue Inhalte selbstständig anzueignen, flexibel zu denken und sich schnell an neue Gegebenheiten anzupassen, ist heute wichtiger denn je! Das Haus des Lernens verfolgt als Bildungseinrichtung das Ziel, Schülerinnen und Schüler zum lebenslangen Lernen zu befähigen. Verantwortungsbewusstes Handeln steht dabei im Vordergrund. 

ADS Weidenhausen

Bildung ist das Kapital der Zukunft! Selbstständiges, gesellschaftlich verantwortliches Lernen ohne Leistungsdruck – dafür steht die Adolf-Diesterweg-Schule (ADS) in Weidenhausen. Hochausgebildete Lehrbeauftragte, pädagogische Mitarbeiter und engagierte Freiwillige schaffen mit der hessischen Grundschule einen Ort, an dem sich Kinder rundum wohlfühlen, gerne lernen und ihre Potenziale frei entfalten können.