Ihre Sprache: deutsch
Ihre Sprache:

Service Hotline: 0 64 44 / 93 12 0

 
 
Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Aussaat

Als Saat beziehungsweise Aussaat wird das Aussäen von Saatgut bezeichnet. Mit der Hilfe von Sämaschine, Anzuchtgewächshaus und Säscheiben gelingt die Pflanzenanzucht leicht. Es gibt verschiedene Methoden, beispielsweise die Einzelkornsaat, die Breitsaat und die Drillsaat.


Die Saat mit der Sämaschine

Wird die Aussaat mit einer Sämaschine durchgeführt, wird ein besonderer Vorteil deutlich. Die Sämaschine arbeitet genau und ermöglicht eine gleichmäßige Tiefenablage des Saatguts. Hierdurch entsteht weniger Vogelfraß sowie ein gleichmäßiger Feldaufgang. Eine herkömmliche Sämaschine verfügt über Schleppschare, die das begrenzte Aufreißen des Bodens ermöglichen. Hierdurch entstehen Furchen, in denen das Saatgut deponiert wird. Anschließend werden diese mit der Sämaschine wieder geschlossen. Es gibt allerdings auch Sämaschinen mit anderen Vorrichtungen, die das Einarbeiten des Saatguts übernehmen. Auch mit einer sogenannten direkten Sämaschine lässt sich die Saat einarbeiten, ohne dass der Boden gepflügt werden muss. Die auf diese Weise reduzierte Bodenbearbeitung durch die Sämaschine hat zur Folge, dass die Bodenfauna geschützt wird. Mit der direkten Sämaschine ist als eine schonende Form der Pflanzenanzucht möglich.


Das Anzuchtgewächshaus - Hilfe bei der Aussaat

Das Anzuchtgewächshaus ist lichtdurchlässig und besteht aus Glas. Auf diese Weise ermöglicht das Anzuchtgewächshaus das kontrollierte und geschützte Aussäen von Pflanzen. Häufig wird das Anzuchtgewächshaus auch aus transparentem Kunststoff gefertigt, wodurch der Glashauseffekt die Temperatur erhöht. Auf der anderen Seite werden die Pflanzen im Anzuchtgewächshaus vor Regen und starkem Wind geschützt. Zudem werden auch die Lufttemperatur und die Bewässerung geregelt, nämlich durch die gezielte Klimasteuerung. In einem Anzuchtgewächshaus sind deshalb zu jederzeit die benötigten Wuchsbedingungen vorhanden. Auf diese Weise ist der ganzjährige Anbau unterschiedlicher Pflanzen möglich. Das Anzuchtgewächshaus wird in erster Linie für die gartenbauliche Anzucht und Produktion genutzt. Darüber hinaus dient es ebenfalls zu Forschungs- oder Ausstellungszwecken.

  • für die Anzucht von Pflanzen stehen verschiedene Methoden zur Verfügung
  • Sämaschinen sorgen für die einfache Aussaat
  • in Gewächshäusern werden Pflanzen wachsen Pflanzen und besten Bedingungen und werden geschützt
  • Säscheiben haben die Aufgabe mit Hilfe der Samentaschen die Saat auszubringen

Die Aufgabe von Säscheiben

Säscheiben befinden sich in Sämaschinen und sind vielfach nebeneinander angeordnet sowie drehbar. Im Umfangsbereich ist die Säscheibe mit Taschen ausgestattet. Damit eine einfache Abstandsänderung der Saatreihen oder eine Vergrößerung und Verkleinerung möglich sind, können Säscheiben im Gehäuse der Maschine ausgewechselt werden. Es gibt zum Beispiel Säscheiben, die sich auf mindestens drei Laufrollen stützen, von denen wiederum mindestens eine Säscheibe für den Antrieb sorgt. Die Samenkörner werden durch den Unterdruck eingesaugt und werden in den Samentaschen festgehalten. Zudem werden sie in den Ablegeschacht abgegeben.


Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

10 pro Seite

2 Artikel

  1. Sämaschine " Super Seeder"

    32,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    • Inklusive 6 Säscheiben für alle Gemüsesorten
    • Sehr einfach zu bedienen
    • Einfaches Auswechseln der Säscheiben
    • Kein zusätzliches Werkzeug zum Zusammen- oder Auseinanderbauen notwendig
    • Geeignet für alle Gemüsesorten
    Mehr erfahren
  2. Saaten-Marker, 5er Set

    Vorbestellung 4,95 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Was habe ich in der Reihe ausgesät? Mit dem Saaten-Marker von Bio Green haben Sie die Antwort darauf noch nach Wochen sauber zur Hand!
    Wenn anderswo in den Boden gestopfte Samentütchen schon verschimmeln, bleiben sie mit dem Saat-Marker immer leserlich.

    Mehr erfahren
    Nicht auf Lager
Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

10 pro Seite

2 Artikel