Ihre Sprache: deutsch
Ihre Sprache:

Service Hotline: 0 64 44 / 93 12 0

 
 
Search Site

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.

Thermostate

Einige Pflanzen sind sehr empfindlich gegen Temperaturschwankungen oder gehen bei Frost ein. Damit diese Pflanzen dennoch im Gewächshaus gedeihen, benötigen Sie ein gewisses Maß an Technik, das den Wärmehaushalt reguliert und die passenden klimatischen Bedingungen für die zarten Pflänzchen bietet. Ein Hygrometer bestimmt die Luftfeuchtigkeit, damit es nicht zu Pilzbefall kommt.

Wer das ganze Jahr über Gemüse ernten, oder schon im Frühjahr Topfpflanzen im Gewächshaus vorziehen möchte, benötigt eine Heizung zur Regulierung des Wärmehaushalts. Es gibt verschiedene Heizungstypen. Die Elektroheizung wird mit einer Stromquelle verbunden und hat den Vorteil, dass die Wärme gut reguliert werden kann. Ein Ventilator verteilt die Wärme. Eine Gasheizung hat den Vorteil, dass sie nicht an eine Stromquelle angeschlossen werden muss, da sie mit Gasflaschen betrieben wird. Bei einer Gasheizung muss ein Umwälzer installiert werden, um die Luft zu verteilen und um Gase abziehen zu lassen. Mit dem Thermostat wird die Heizung gesteuert, häufig ist ein Hygrometer zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit integriert.


Worauf muss man im Hinblick auf Thermostate achten?

Thermostate für das Gewächshaus müssen für Feuchträume geeignet sein. Zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit kann ein Hygrometer mit Temperaturanzeige nützlich sein. Des weiteren muss das Thermostat für den jeweiligen Heizungstyp geeignet sein, allerdings sind auch Universal-Thermostate im Handel erhältlich. Ein Digital Thermostat ist empfehlenswert, da ein Temperaturfühler genau ermittelt, wann die Heizung eingeschaltet werden muss. Dies ist besonders wichtig an sonnigen Wintertagen, oder in frostigen Nächten im Frühjahr und Herbst. Ein Digital Thermostat kann sehr genau eingestellt werden.


Welche Funktionen haben die verschiedene Thermostate?

Welche Thermostate für das eigene Gewächshaus in Frage kommen, hängt davon ab, welche Leistungen sie bringen sollen.

  • ein Kombi-Digital-Thermostat lässt sich für Wärme und Kälte programmieren
  • ein Digital Thermostat verfügt über einen Temperaturfühler, für eine bedarfsgerechte Wärmeregulierung
  • ein Digital Thermostat mit integriertem Hygrometer bestimmt neben der Temperatur auch die Luftfeuchtigkeit
  • ein Hygrometer kann Pilzbefall und Schimmelbildung vorbeugen

Digital Thermostat mit Hygrometer

Ein Digital Thermostat mit integriertem Hygrometer reguliert die Temperatur und misst die Luftfeuchtigkeit. Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit kann es zu Schimmel oder Pilzbefall kommen. Wer ein Hygrometer kaufen möchte, sollte auf die Messgenauigkeit achten, da diese das ausschlaggebende Kriterium für ein Hygrometer ist. Wie hoch die Luftfeuchtigkeit im Gewächshaus sein soll, hängt von den dort gezogenen Pflanzen ab. Im Digital Thermostat ist das Hygrometer mit Temperaturanzeige verbunden. So kann der Gärtner erkennen, ob die Gefahr für Pilzbefall groß ist.


Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

10 pro Seite

2 Artikel

  1. Thermo2 Digital-Thermostat

    79,94 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Einer für alle – Sparen Sie noch mehr Energie durch eine elektronische Regelung!
    • Steckerfertig
    • Heizen bei Kälte Lüften bei Hitze
    • Thermostat 1 für die Kühlung im Sommer
    • Thermostat 2 für die Heizung im Winter
    • Funktion 1 für Lüfter im Sommer
    • Funktion 2 für Heizung im Winter
    • Einstellbereich -50 bis +99°C
    • Robustes und digitales Display
    • 1,5 m Temperaturfühler-Kabellänge
    • Inkl. Schuko-Steckdose
    • Thermostat für alle Heiz- oder Kühlgeräte bzw. Ventilatoren
    • Bis 3000 W Leistung regelbar
    Mehr erfahren
  2. Solar-Min/Max Thermometer /Hygrometer mit Temperaturanzeige

    Vorbestellung 16,95 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    • Solarbetriebenes Thermometer-Hygrometer, umweltfreundlich da kein Batteriewechsel
    • Anzeige von Temperatur und Luftfeuchtigkeit
    • Temperaturbereich: -10°C - +50°C
    Mehr erfahren
    Nicht auf Lager
Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

10 pro Seite

2 Artikel